Sicherheit gewinnen in Softwareentwurf und Entwicklung

Architekturbewertung ist eine extrem vielseitige Praktik. In agilen Projekten kann sie sehr schlank für die iterative Steuerung von Architekturarbeit und Transparenz im Team genutzt werden, in großen und lang laufenden Projekten kann sie die größten Schwachstellen identifizieren und Überarbeitungsaufwände fokussieren.
Unabhängig von der konkreten Ausprägung spürt Architekturbewertung jedoch immer Risiken auf und sorgt nebenbei für klarer gefasste Anforderungen und Entscheidungen. Das schafft Sicherheit im eigenen Vorgehen und vermeidet effektiv Rückschläge.

Finden Sie die passenden Praktiken für Ihr Projekt und sorgen Sie für Fokussierung, Transparenz und Entscheidungssicherheit!

Ihr Nutzen

Entscheidungssicherheit – Klare Einflüsse, definierte Kompromisse und effektive Einbeziehung von Experten
Aufgedeckte Risiken – Früh erkannte potentielle Probleme und Schwachstellen Ihrer Software
Bessere Stakeholderbindung – Definierte und fokussierte Kommunikation mit wichtigen Beeinflussern des Projekts
Definierte Architekturanforderungen – Klar gefasste und verständliche Architekturanforderungen in Form von Qualitätsszenarien

Weniger Rückschläge – Weniger späte Überraschungen und Missverständnisse
Höhere Transparenz – Breitere Beteiligung an Architekturarbeit ohne Aufblähen oder Verlangsamen des Prozesses
Bessere Dokumentation – Gut nachvollziehbarer Kontext zu Entscheidungen aus Bewertungsworkshops
Angepasst auf Ihr Vorhaben – Vom unabhängigen Architekturreview als Quick-Check bis zur Projektbegleitung

Beispielprodukte

Im Folgenden einige Dienstleistungen, die sich bei Kunden als erfolgreich erwiesen haben. Buchen Sie gerne direkt eines dieser Produkte oder sprechen Sie uns wegen anderer Ideen an: Wir passen uns gerne an Ihre konkreten Gegebenheiten und Wünsche an!

Architekturbewertung: Coaching

(projektbegleitend ab 2 Tagen)
Sie wollen Praktiken der Architekturbewertung in Ihrem Projekt einsetzen oder tun das bereits und haben Probleme? Wir kommen direkt in Ihr Projekt und unterstützen Sie bei der Etablierung oder Durchführung von Architekturbewertungspraktiken. Wir helfen bei der Erhebung von Szenarien, der Planung oder Moderation von Bewertungsworkshops, wir bewerten selbst mit, verankern einzelne Praktiken schlank und natürlich in Ihrem Vorgehen oder helfen bei der Toolauswahl und -integration für quantitative Bewertung. Haben Sie konkrete Fragen oder Probleme sind schon zwei Coachingtage sinnvoll, einige Projekte unterstützen wir auch wiederkehrend und in regelmäßigen Abständen bei der Bewertung.

Architekturreview (von uns durchgeführt)

(ab 2 Tagen)
Gemeinsam mit Ihnen bewerten wir Ihre Software-, System- oder Unternehmensarchitektur. Sie bekommen eine Einschätzung von Außen wie es um Ihre Architektur steht. Der Fokus liegt folglich nicht darauf Ihnen Architekturbewertungspraktiken beizubringen, sondern auf deren Einsatz um Ihrem Projekt zu helfen. Wir wählen die die passenden Methoden und Techniken aus und wenden Sie auch an. Mit unserem Kontext aus vielen Projekten bzw. Branchen und unserem technologischen Wissen sind wir in der Rolle von externen Experten eingebunden und moderieren ggf. Workshops. Je nach Projektgröße und Rahmenbedingungen kann ein Architekturreview in ein bis zwei Tagen erfolgen oder sich asynchron über mehrere Wochen strecken.

Architekturbewertung: Workshop

(2 Tage)
In diesem Workshop lernen Sie elementare Techniken kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren. Dabei wird sowohl auf qualitative Bewertungsmethoden als auch auf quantitative Mess- und Metrikverfahren eingegangen. Theoretische Inhalte werden in Übungen vertieft und in Arbeitsgruppen und Diskussionen mit Ihrem Projekt in Verbindung gebracht. Gemeinsam identifizieren wir die für Ihr Unternehmen spannendste Bewertungsausprägung.

Architekturbewertung: Kick-Off Kombi

(2 Tage Workshop + 6 Tage Coaching)
Sie wollen keine halben Sachen und gute Ideen gleich weiter verfolgen? Entscheiden Sie sich für ein Kombi-Produkt. Der Workshop-Teil ist identisch zu der Beschreibung links, allerdings nehmen wir, ausgehend von den Ergebnissen des Workshops, die Fäden weiter in die Hand. In einem Kontingent von sechs Coachingtagen verankern wir die interessantesten Ideen in Ihrem Projekt, helfen bei den ersten Bewertungen und etablieren wichtige Voraussetzungen.

Architekturbewertung wird meist in Form von Bewertungsworkshops durchgeführt. Wir begleiten diese Workshops und bringen Ihnen auch das nötige Handwerkszeug bei sie selbständig durchzuführen. Entweder in intensiven Lern-Workshops oder „live“ und Stück für Stück als Coaching-Unterstützung direkt in Ihrem Projekt.

Nützliche Publikationen und Veröffentlichungen zum Thema Architekturbewertung:

Vortrag: Was (genau) ist eigentlich Architekturbewertung?


Stefan Zörner stellte auf dem Special Day 2016 bei der JUG Hamburg vor, wie Sie Ihre Softwarearchitektur bewerten. Sind Sie auf dem richtigen Weg? Können Ihre Architekturideen in der Umsetzung aufgetretene Probleme effektiv lösen? Helfen diese bei der Erreichung Ihrer Ziele oder behindern sie diese eher? (Zum Beitrag, inkl. Foliendownload)

Vortrag: No Bullshit – Architekturarbeit neu gedacht


Moderne Internet-Firmen bauen große, komplizierte Applikationen in verteilten Projekten mit dutzenden Mitarbeitern – und von klassischer Architekturarbeit ist wenig zu sehen. Haben die Big-Player des Internets einfach andere Voraussetzungen? (mehr..)

Blogserie: Architekturansätze von Netflix


 
 
Wir haben die Architekturansätze von Netflix unter die Lupe genommen und zeigen auf, was davon auch von Ihnen potentiell gut nutzbar ist. Und zu welchen Kompromissen Sie bereit sein müssten… (Netflix-Blogserie)