Architecture Gathering’17 – Skalierung von Architektur-Reviews in der Praxis

By 12. Oktober 2017Publikationen, Vorträge
„Skalierung von Architektur-Reviews in der Praxis“

The Architecture Gathering

Skalierung von Architektur-Reviews in der Praxis
Sprecher: Stefan Toth
Vortrag beim The Architecture Gathering
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 15.30 – 16.30 Uhr
NH München Dornach, Einsteinring 20 in München – Aschheim

Foliendownload (PDF)

Architektur-Reviews können ad-hoc erfolgen oder auf unzählige Methoden und Tools zurückgreifen, die seit den 90er Jahren entwickelt wurden, um Architekturen auf Angemessenheit, Zukunftstauglichkeit oder Umsetzbarkeit zu prüfen. Wenige Projekte haben jedoch Monate Zeit, um all diese Review-Möglichkeiten auszuschöpfen. Sie müssen fokussieren, auswählen und eventuell früh mit ersten Ergebnissen um die Ecke kommen.

Dieser Vortrag zeigt wie wir Architektur-Reviews skalieren. Von superfundiert bis klein und schnell. Sie sehen unterschiedliche Abläufe aus unserer Praxis und wichtige Möglichkeiten zur Verschlankung (inkl. eingegangener Kompromisse). Auch eine erprobte Varianten zur iterativ inkrementellen Durchführung von Reviews wird enthüllt – mit schnellen ersten Einschätzungen und schrittweiser Konfidenz-Steigerung.

Cloud-Prognose: Wolkig mit Aussicht auf Beweglichkeit

Leave a Reply