Stefan Zörner mit einem Workshop beim Microservices Summit in München

By 11. Dezember 2019 März 2nd, 2020 Vorschau

Summit Logo

„Continuous Documentation – Eure Microservices-Architektur gemeinsam beschreiben“
Sprecher: Stefan Zörner

Workshop auf dem Microservices Summit 2020
Montag, 08. Juni 2020, 14 – 17.30 Uhr
Holiday Inn München-Unterhaching, Inselkammerstraße 7-9, 82008 Unterhaching
@MicroservSummit

 

Vorhaben mit vertikalen Architekturstilen wie Microservices setzen auf technologische Freiheiten und unabhängige Teams. Gleichwohl bauen sie eine gemeinsame Anwendung, die sich zumindest aus Benutzer- und Betriebssicht zu einem gewissen Grad auch einheitlich darstellen soll. Dieses Spannungsfeld lässt sich auflösen, wenn Ihr den richtigen Rahmen schafft. Und genau einen solchen Unterbau lernt Ihr in diesem Workshop kennen!

Wir diskutieren methodisch unerlässliches Handwerkszeug wie Architekturvision und Makroarchitektur. Ihr lernt die Fragestellungen kennen, die jedes Vorhaben diskutieren sollte. Und wir schauen uns praktikable Ansätze an, wie Ihr Eure Microservices-Architektur gescheit festhaltet und teamübergreifend kommuniziert.

Schlussendlich geht es in diesem Workshop um den Entwurf, die Dokumentation und die Reflektion Eurer Microservices-Architektur. Zielformat ist aber eher ein Pixie-Buch als 100 Seiten. EDUF — Enough Design Up Front, um auf lange Sicht angemessen auf Änderungen reagieren zu können. Und gleichzeitig ein stimmiges Systemerlebnis zu bieten. Euren Anwendern und Euren Teams.

Microservices Summit 2020

Leave a Reply