Keynote und Workshops – Oliver Zeigermann beim ML Summit 2018 Berlin

Am 1. und 2. Oktober 2018 ist Oliver Zeigermann mit verschiedenen Workshops und der Keynote bei dem Trainingsevent für Machine Learning Development & Business Innovation – dem ML Summit – in Berlin dabei!

„Machine Learning auch für Dein Projekt!“
Logo ML Summit 2018
Machine Learning auch für Dein Projekt!
Sprecher: Oliver Zeigermann
Workshop auf dem ML Summit 2018
01. Oktober 2018, 10 – 13 Uhr
Victor’s Residenz-Hotel Berlin, Am Friedrichshain 17 in 10407 Berlin
#MLSummitDE

Machine Learning ist im Begriff viele Bereiche des Arbeitslebens zu transformieren. Mitunter begleitet von unrealistischen Versprechen und Befürchtungen. Ebenso gibt es aber auch viele – zum Teil weniger offensichtliche und bahnbrechende – Anwendungen, in denen Machine Learning eine große Hilfe sein kann.

Im ersten Teil des Workshops erläutert Oliver, welche Arten von Machine Learning es gibt und wie insbesondere Supervised Machine Learning funktioniert. Dabei wird schon klar, dass ohne passende Daten kein Machine Learning betrieben werden kann. Im zweiten Teil gibt Oliver Anregungen zu Anwendungsbereichen von Machine Learning und eine Anleitung, wie ihr eigene Anwendungsgebiete in euren Arbeitsbereichen findet. Zudem besteht hier die Möglichkeiten, Eure Ansätze zu entwickeln und daran zu arbeiten.

„Einführung in Deep Learning mit TensorFlow und Keras, NNs, CNNs, RNNs, LSTMS/GRUs“
Logo ML Summit 2018
Einführung in Deep Learning mit TensorFlow und Keras, NNs, CNNs, RNNs, LSTMS/GRUs
Sprecher: Oliver Zeigermann
Workshop auf dem ML Summit 2018
01. Oktober 2018, 14 – 17.30 Uhr
Victor’s Residenz-Hotel Berlin, Am Friedrichshain 17 in 10407 Berlin
#MLSummitDE

Man erzählt sich tolle Dinge von Deep Learning und auch TensorFlow. Die spannendsten Neuerungen basieren auf diesem Ansatz und dieser Software. Oliver erläutert in diesem Workshops, wie Neuronale Netzwerke eigentlich funktionieren und was ihr mit ihnen tun könnt. Wir werden dabei eigene Netzwerke für ein Klassifikationsproblem aufbauen und trainieren. Im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit den besonderen Netzwerkarten für Bilderkennung (CNNs) und Textklassifikation/Sequenzen (RNNs). Dieser Teil wird durch Notebooks mit TensorFlow und Keras Code unterstützt.

Vorausgesetzt wird grundlegendes Wissen über Machine Learning, welches ihr z.B. in meinem Workshop „Machine Learning auch für Dein Projekt!“ (s.o.) am Vormittag erwerben könnt. Eine Vorinstallation auf den Rechnern ist nicht erforderlich, es genügt ein Laptop mit einem aktuellen Browser (bevorzugt Chrome).

„Panel: KI – Utopie oder Dystopie?“
Logo ML Summit 2018
Panel: KI – Utopie oder Dystopie?
Moderator: Oliver Zeigermann
Paneldiskussion auf dem ML Summit 2018
01. Oktober 2018, 17.45 – 18.30 Uhr
Victor’s Residenz-Hotel Berlin, Am Friedrichshain 17 in 10407 Berlin
#MLSummitDE

Asimov’s Drei Gesetze der Robotik gelten als Gemeingut der Science-Fiction. Oft verfilmt oder durch die Boulevardpresse aufgegriffen, wird eine mögliche Machtübernahme durch Roboter prophezeit – Roboter entwickeln ein Bewusstsein und sollen zu dem Schluss kommen, dass eine Welt ohne Menschen ihrem Optimierungsziel besser entsprechen würde.

Jenseits solcher reißerischer Meldungen sprechen wir in diesem Speaker-Panel über die Möglichkeiten, wie Machine Learning und KI eine positive Wirkung auf unsere Gesellschaft haben können, aber auch worauf wir achten müssen, um unerwünschte Effekte zu vermeiden.

„Keynote: Wie kann Machine Learning einen Geschäftsbereich transformieren?“
Logo ML Summit 2018
Wie kann Machine Learning einen Geschäftsbereich transformieren?
Moderator: Oliver Zeigermann
Keynote auf dem ML Summit 2018
02. Oktober 2018, 9 – 9.45 Uhr
Victor’s Residenz-Hotel Berlin, Am Friedrichshain 17 in 10407 Berlin
#MLSummitDE

Machine Learning hat das Potential, die Art und Weise wie Software funktioniert oder die Art wie Entscheidungen getroffen werden, zu revolutionieren. Daten von guter Qualität und Quantität sind dabei der Schlüssel zum Erfolg: Sitzt ihr vielleicht sogar auf einer Goldgrube, ohne es zu ahnen?

Übrigens – bei der Onlineanmeldung zum ML-Summit und zum Python-Summit erhalten Sie mit unserem Rabattcode „embarc15-MLsum“ zusätzlich zum Frühbucher- und Kollegenrabatt jeweils 15 Prozent Rabatt!

 

Zur Veranstaltung

Leave a Reply