Interview JAXenter: Bei Architekturbewertung nicht sklavisch an ATAM-Details festhalten

By 29. Juli 2014 August 1st, 2014 Artikel, Publikationen
„Bei Architekturbewertung nicht sklavisch an ATAM-Details festhalten“ (Interview)

Bei Architekturbewertung nicht sklavisch an ATAM-Details festhalten
Interview mit Stefan Toth (Fragen von Claudia Fröhling)
online bei JAXenter
Erschienen 29. Juli 2014

„Architekturbewertung hat eine langjährige Geschichte, die Idee dahinter ist aber aktuell wie eh und je: Warum bauen wir unsere Architektur so und nicht anders? Stefan Toth wird dieses Thema auf dem kommenden Architecture Summit unter die Lupe nehmen. Wir sprachen vorab mit ihm über Architekturbewertung, ihre Methoden und übliche Probleme.“ (mehr …)

zum Interview

Leave a Reply