All Posts By

Oliver Zeigermann

Artikel heise Developer – Integrations-Patterns bei JavaScript-Anwendungen

By | Artikel, Publikationen | No Comments
„Integrations-Patterns bei JavaScript-Anwendungen“

heise Developer

Integrations-Patterns bei JavaScript-Anwendungen
Autoren: Nils Hartmann und Oliver Zeigermann
heise Online, erschienen am 16. Februar 2018
Artikel online lesen

Frontend-Architektur unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von der des Backends: Der Endanwender und sein Erlebnis beim Benutzen der UI sind unmittelbar Teil des Aufgabenfelds. Für den Benutzer sind häufig ganz andere Dinge wichtig als für die Entwickler der Anwendung.

Üblicherweise werden Webanwendungen heute als Single-Page-Anwendung (SPA, z.B. mit AngularJS) gebaut, um das bestmögliche Verhalten hinsichtlich UI und UX zu erhalten. Gerade bei größeren Anwendungen kann es jedoch erforderlich sein, die Anwendung in kleinere Teile aufzuspalten, damit die beteiligten Teams unabhängig arbeiten können. In drei Integrationsszenarien diskutieren Nils und Oliver prominente Lösungen, die mal mehr in Richtung UX gewichten und mal mehr in Richtung Entwicklungsprozess. Wie sich das aus Sicht des Nutzers anfühlt und ob sie dabei den perfekten Ansatz finden? Lesen Sie selbst …

zum Artikel

follow us on Twitter – @embarced

Was macht moderne Frontend-Architektur so schwierig? – OOP 2018

By | Publikationen, Vorträge | No Comments
„Was macht moderne (JavaScript) Frontend-Architektur so schwierig?“

OOP 2018

Die Anforderungen an eine moderne, clientseitige Architektur für Webanwendungen sind von der Komplexität inzwischen mit den Anforderungen an die zugehörige Backend-Architektur vergleichbar.
Backend-Architekturen sind seit Jahren Thema und gut durchschaut, aber das Verständnis zu Architekturansätzen für das Frontend ist oft erschreckend niedrig.
In diesem Talk erläutert Oliver, warum moderne Webanwendungen komplexe Architekturanforderungen haben und mit welchen Konzepten und auch mit welchen konkreten Technologien man darauf reagieren kann.

Oliver Zeigermann - Was macht moderne (JavaScript) Frontend-Architektur so schwierig?

follow us on Twitter – @embarced

Meetup in Hamburg: Moderne Frontend-Architektur mit Oliver Zeigermann

By | Publikationen, Vorträge | No Comments
Meetup Logo
 Moderne Frontend-Architektur
Referent: Oliver Zeigermann
Veranstaltung beim Softwarearchitektur Meetup Hamburg
17. Januar 2018, Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr
Kostenlos, aber Plätze begrenzt. Verbindliche Anmeldung bei Meetup
Academic Work GmbH, Großer Burstah 50-52 in Hamburg
Folien zum Talk (HTML)

Die Anforderungen an eine moderne, clientseitige Architektur für Webanwendungen sind von der Komplexität inzwischen mit den Anforderungen an die zugehörige Backend-Architektur vergleichbar. Backend-Architekturen sind seit Jahren Thema und gut durchschaut, aber das Verständnis zu Architekturansätzen für das Frontend ist oft erschreckend niedrig. In diesem Meetup diskutiert Oliver mit Euch, warum moderne Webanwendungen komplexe Architekturanforderungen haben und mit welchen Konzepten und auch mit welchen konkreten Technologien man darauf reagieren kann.

follow us on Twitter – @embarced

Machine Learning im Unternehmen – Nutzen und Potentiale

By | Artikel, Publikationen | No Comments
Machine Learning im Unternehmen – Nutzen und Potentiale

Informatik Aktuell Tests

Machine Learning im Unternehmen – Nutzen und Potentiale
Autor: Oliver Zeigermann
Informatik Aktuell, erschienen am 19. Dezember 2017
Artikel online lesen

Viele der großen Player im IT-Umfeld wie Apple, Google, Amazon setzen auf Machine Learning. Die meisten Unternehmen haben jedoch ein ganz anderes Geschäftsmodell als die IT-zentrierten Großunternehmen. Gibt es für Ihr Unternehmen ebenfalls Potentiale? Und wenn ja, wie könnten diese aussehen? Was genau Machine Learning ist und ob es einen Unterschied zu Künstlicher Intelligenz gibt, ist erstaunlich strittig. Auch wird immer wieder von unterschiedlichen Arten von Machine Learning gesprochen, häufig von „Supervised Learning“, „Unsupervised Learning“ und „Reinforcement Learning“.

Für seinem Artikel nimmt Oliver an, dass wir uns in dem Umfeld einer Versicherung bewegen. Mit seinen Beispielen erläutert er drei der wichtigsten Anwendungen des sogenannten „Supervised Learnings“. Eben jener Art des Machine Learnings, die Andrew Ng als vorherrschend bezeichnet. Ziel ist es, dass Sie hieraus eine Inspiration für Ihre eigenes Unternehmen oder ihr eigenes Projekt ziehen können.

zum Artikel

ai-machine-learning-101-300x200

Artificial Intelligence & Machine Learning 101 – Turning Messy Data into Insights

By | Publikationen, Vorträge | No Comments
„Use Case: Turning Messy Data into Insights using American Domestic Flight Data“

Artificial Intelligence & Machine Learning 101

Use Case: Turning Messy Data into Insights using American Domestic Flight Data
Speaker: Oliver Zeigermann
Artificial Intelligence & Machine Learning 101, San Francisco, October 23-24, 2017
October 23, 4:30 pm – 5:00 pm
Marines‘ Memorial Club, San Francisco, CA

Download Slides (github)

Oliver currently writes a book introducing Machine Learning to beginners using Python, scikit-learn, TensorFlow, and Keras. His talk supports you when you’re involved in the area of ​​machine learning or if you work in a position affiliated with AI or data science. Some points to his talk:

· Checking the plausibility of your data
· Finding out what might be interesting
· Interactively exploring your data
· Answering specific questions using visualization

Use Case: Turning Messy Data into Insights

follow us on Twitter – @embarced

Machine Learning and Neural Networks – Minds Mastering Machines London

By | Publikationen, Vorträge | No Comments

Oliver Zeigermann at the new ML and AI Conference in London October 2017:

„Machine Learning with JavaScript in the browser – An overview“

Minds Mastering Machines London 2017

The main language for machine learning has been Python for quite a while and the platform for training models has been servers, preferably with many powerful GPUs.

However, a browser running JavaScript is especially interesting when you want to visualize results or intermediate steps of machine learning processes in a truly interactive way. This can be both interesting for education as well as for debugging your models.

The browser can also be a platform for making interferences or predictions based on models that have been trained offline by much more powerful machines. This can be helpful to bring machine learning to a zero installation environment and thus closer to potential non technical user.

In this talk Oliver will introduce you to the TensorFlow Playground that helps to understand how machine learning with deep neural networks works. To better understand how specific neural networks make their inferences, there are also some great browser based visualizations, among them ConvNet.js and tsne.js. We will also have a look at them. Finally, you will see how to make inferences in the browser using real Keras based models that can even make use of GPUs.

Oliver’s presentation on Youtube: Machine Learning - Minds Mastering Machines London 2017

„Neural Networks for Beginners“

Minds Mastering Machines London 2017

Neural Networks for Beginners
Speaker: Oliver Zeigermann
Minds Mastering Machines – M3 London, 9 – 11 October
October 9, 2017
London, 30 Euston Rd, United Kingdom

Oliver’s talk on Youtube

In this talk, we will go on a journey into the wonderful world of artificial neural networks. From the concepts that made these learning systems possible to their latest evolution (deep learning), we will cover the most important aspects of artificial neural networks. We will be covering the fundamental parts of neural networks, how learning happens, types of learning and different types of networks. The talk will be theoretical in nature but we will liven it up with some practical examples and tips. No previous experience with artificial neural networks is required.

Oliver’s talk on Youtube: Neural Networks for Beginners

 

Website M3 London

follow us on Twitter – @embarced

embarc_herbstcampus

Herbstcampus 2017 – Überblick moderne Frontend-Architektur

By | Publikationen, Vorträge | No Comments
„Überblick über moderne (JavaScript-)Frontend-Architektur“
Logo Herbstcampus
Überblick über moderne (JavaScript-)Frontend-Architektur
Sprecher: Oliver Zeigermann
Vortrag auf dem Herbstcampus 2017
Mittwoch, 06. September 2017, 11.20 – 12.30 Uhr
Nürnberg, in der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm

Foliendownload (github)

Die Anforderungen an eine moderne, clientseitige Architektur für Webanwendungen sind typischerweise deutlich höher als die an die zugehörige Backendarchitektur. Backendarchitekturen sind zudem seit Jahren Thema und gut durchschaut. Im Gegensatz dazu ist der Wissensstand zu Architekturansätzen und deren Verständnis oft erschreckend niedrig.

In diesem Vortrag wird erklärt, warum moderne Webanwendungen komplexe Architekturanforderungen haben und mit welchen Konzepten und auch mit welchen konkreten Technologien man darauf reagieren kann. Codebeispiele fließen hierin ebenfalls ein. Ein grundsätzliches Verständnis von Web-Anwendungen und deren Architektur sollten die Zuhörer bereits mitbringen. Ziel ist es, ein Verständnis für die Herausforderungen moderner, clientseitiger Webanwendungen zu schaffen. Warum sind diese so anders als klassische Architekturen?

Moderne (JavaScript-)Frontend-Architektur

follow us on Twitter – @embarced

viennaJS meetup_OZeigermann

Vienna JS Meetup: React and Typescript

By | Inhaltliches, Publikationen | No Comments
„ViennaJS & React Joint Meetup: React and Typescript.“

ViennaJS & React Joint Meetup

Vienna JS Meetup: React and Typescript
Speaker: Oliver Zeigermann and Dave Bruderstein
presented at React Vienna + Vienna JS joint event
July 26, 2017 at 7pm
Sektor5, Siebenbrunnengasse 44, 1050 Vienna

Video recorded by pusher

Oliver and Dave gives a practical demo about using React and Typescript – a brief introduction of what Typescript feels like.
No slides, just code.

React and Typescript. No slides, just code. - pusher session

follow us on Twitter – @embarced

Warum_graphQL_JAX2017_Zeigermann

Warum GraphQL und nicht REST? – JAX 2017

By | Publikationen, Vorträge | One Comment
„Warum GraphQL und nicht REST?“
Logo W-Jax
Warum GraphQL und nicht REST?
Sprecher: Nils Hartmann und Oliver Zeigermann
Vortrag auf der JAX 2017
Donnerstag – 11. Mai 2017, 12 – 13 Uhr
Rheingoldhalle Mainz

Foliendownload (github)
Demos (github)

Facebook benutzt GraphQL seit Jahren als Schnittstelle für ihre mobilen Anwendungen. GitHub stellt ein neues HTTP-API auf Basis von GraphQL vor. Man kann GraphQL also nicht länger ignorieren. Aber was ist das denn eigentlich? Und warum ist das besser als unser heiliges REST? Ist es das überhaupt?

Dies werden wir in diesem Vortrag klären und auch gleich auf die weiterführenden Fragen eingehen. Darunter: Braucht man eine Implementierung, und wenn ja, welche? Wie bindet man seine eigenen Systeme ein? Welche Art von Query kann man bedienen? Gibt es API-Explorer?

Warum GraphQL und nicht REST

JavaLand_2017

JavaScript mit TypeScript und Flow – im JavaLand 2017

By | Publikationen, Vorträge | No Comments
„Getyptes JavaScript mit TypeScript und Flow“
JavaLand 2017
Getyptes JavaScript mit TypeScript und Flow
Sprecher: Oliver Zeigermann
JavaLand 2017
29. März 2017, 14 Uhr
Phantasialand Brühl, Berggeiststraße 31-41, Brühl

Foliendownload (github)

JavaScript ist die natürliche Wahl für die Entwicklung im Browser. Für größere Projekte ist JavaScript im Vergleich zu C# oder Java jedoch im Nachteil. TypeScript und Flow sind zwei unterschiedliche Ansätze zum Ausgleich der Nachteile.
Flow ist ein statischer Typen-Checker. Er wurde von Facebook entwickelt, um in deren JavaScript- und insbesondere React-Code Fehler zu finden. Dazu können zusätzliche Typeninformationen hinzugezogen werden.

TypeScript ist eine Spracherweiterung von JavaScript, die durch den TypeScript-Compiler in unterschiedliche JavaScript-Versionen zurückübersetzt werden kann. Hier steht eher die Werkzeug-Unterstützung im Vordergrund. TypeScript wird aktiv von Microsoft entwickelt und ist die primäre Sprache für Googles Angular 2 Framework.

In diesem Talk gibt Oliver Zeigermann eine Einführung in beide Ansätze, erläutert die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede und zeigt auf, welcher Ansatz wann sinnvoll ist.

Getyptes JavaScript mit TypeScript und Flow

follow us on Twitter – @embarced