Microservices und klassische Architekturarbeit nach Qualitätszielen – Artikel Objektspektrum 04-2019

By 2. Juli 2019 Juli 10th, 2019 Artikel, Publikationen

Microservices und klassische Architekturarbeit nach Qualitätszielen


Microservices gelten als der neue Standard-Architekturstil und werden immer häufiger gewählt. Es ist allerdings keineswegs so, dass dies immer Sinn machen würde. In klassischer Architekturarbeit werden die bestimmenden Architekturmuster (= Architekturstil) passend zu den Anforderungen gewählt. Die wichtigsten Anforderungen für die Architekturarbeit sind die vom Kunden geforderten Qualitätsziele der Software.

In diesem Artikel möchte ich darstellen unter welchen Bedingungen es sinnvoll ist, auf Microservices zu setzen, bzw. wann man dies eher bleiben lassen sollte.

Objektspektrum, Ausgabe 04-2019

follow us on Twitter – @embarced

Leave a Reply